Teraz jest 2020-10-20, 15:57

Wszystkie czasy w strefie UTC + 1




Utwórz nowy wątek Odpowiedz w wątku  [ Posty: 1 ] 
Autor Wiadomość
PostNapisane: 2006-11-25, 18:06 
Offline
Avatar użytkownika

Dołączył(a): 2005-09-24, 22:51
Posty: 2649
Lokalizacja: BRD
Die Weihnachts- und Adventzeit kommt immer näher. In dieser Zeit sind die Truthahngerichte sehr beliebt. Hier also ein Superrezept:

Truthahn mit Whisky

Für 6 Personen:
Man kaufe einen Truthahn von 5 Kilo (für 6 Personen) und eine Flasche Whisky. Dazu Salz, Pfeffer, Olivenöl und Speckstreifen.

Truthahn mit Speckstreifen belegen, schnüren, salzen, pfeffern und etwas Olivenöl dazugeben. Ofen auf 200 Grad einstellen.

Dann ein Glas Whisky einschenken. Und auf gutes Gelingen trinken. Anschließend den Truthahn auf einem Backblech in den Ofen schieben. Nun schenke man sich 2 schnelle Gläser Whisky ein. Wieder auf gutes gelingen. Den Thermostat nach 20 Minuten auf 250 Grad stellen, damit es ordentlich brummt......
Danach schenke man sich 3 weitere Whisky ein. Nach halm Schdunde öffnen, wenden und den Braten überwachn. Die Fisskieflasche ergreiffen unn sich eina hinner die Binde kippn.
Nach 'ner weiteren albernen Schdunde öffnen, wenden und den Braten überwachn. Die Fiskieflasche ergreiffen unn sich eina hinter die Binde kippn. Nach 'ner weiteren albernen Schdunde langsam zu Ofen hinschenderen uhnd die Trude umwenden.
Darauf achtn, sisch nitt die Hand zu verbrenn an die Schaisoffndür. Sisch waidere ffünff odda siehm Wixki innen Glas sisch unn dann un so. Di Drute wwhrend 3 Schunnet (iss auch egal) waiderbraan un all ssehn Minud'n pinkeln. Wenn ürentwi möchlisch, ssum Truthahn hinrieschen unn den Ohwn aus'm
Viech ziehen. Nochmal ein Schlugg geneenigen und anschiesnt wida fasuchen, das BIEST rauzukriegen. Den fadammt'n Vogel vom Bodn aufläschen unn uff ner Bladde hinrichten. Uffbasse dass nicht aussrutschn auff 'am schaisfettischen Küchenbodn.
Wenn sisssch drossdem nitt fameidn fasuhn wida aufssuschsschnordaeschahaiaallesjaeescheissegaaal!!!!

Ein wenig schlafen.

Am nächsten Morgen den Truthahn mit Mayonnaise, sauren Gurken und Aspirin kalt essen.


Góra
 Zobacz profil  
 
Wyświetl posty nie starsze niż:  Sortuj wg  
Utwórz nowy wątek Odpowiedz w wątku  [ Posty: 1 ] 

Wszystkie czasy w strefie UTC + 1


Kto przegląda forum

Użytkownicy przeglądający ten dział: Brak zalogowanych użytkowników i 1 gość


Nie możesz rozpoczynać nowych wątków
Nie możesz odpowiadać w wątkach
Nie możesz edytować swoich postów
Nie możesz usuwać swoich postów
Nie możesz dodawać załączników

Szukaj:
Skocz do:  
cron
POWERED_BY
Przyjazne użytkownikom polskie wsparcie phpBB3 - phpBB3.PL